• September 2017

      Forms and Shadows: A Cognitive-Poetic Reading of Charles Williams’s Fiction

      by Andrzej Slawomir Kowalczyk

      This book is a cognitive-poetic study of the seven novels of Charles Williams (1886–1945), a British author of spiritual fiction and non-fiction, a poet, playwright and a literary critic. It approaches his multidimensional narratives with reference to cog

    • November 2017

      Die Pruefung des Corporate Governance-Reportings

      by Klaus Christian Jürgensen

      Der Autor untersucht die Tatsache, dass die drei Publizitätselemente der Corporate Governance, nämlich der Corporate Governance-Bericht, die Entsprechenserklärung und die Erklärung zur Unternehmensführung nicht extern, gesetzlich

    • December 2017

      Mo Yan Thought

      Six Critiques of Hallucinatory Realism

      by Jerry Xie

      This book analyzes Mo Yan’s writings as well as other scholarly interpretations of his writings. When Mo Yan from China was awarded the Nobel Prize in Literature, the term «hallucinatory realism» was invented to describe his storytelling as a &#

    • September 2017

      Innovation und Tradition: Der junge Borges und die Avantgarde

      Literarische Entwuerfe zwischen europaeischer und argentinischer Moderne

      by Regina Samson

      Borges wurde in Europa zum Schriftsteller. Aber erst in Argentinien fand er Formen für sein Schreiben. Der Band untersucht das Entstehen seiner Gedichte und Essays der zwanziger Jahre zwischen Europa und Argentinien, Avantgarde und Tradition. Borges

    • November 2017

      Lethal Performances

      Women Who Kill in Modern American Drama

      by Ottilie P. Klein

      This book provides an in-depth analysis of representations of female murderers in modern American drama. Paying close attention to the plays’ plot, form, and style, the study seeks to come to terms with the dramatic and cultural function of this phenomeno

    • November 2017

      Die Energieaußenhandelspolitik der Europaeischen Union

      Teil 1–2

      by Christian Gemmer

      Trotz ihres immensen Beitrags zur Gewährleistung der Energieversorgungssicherheit ist die Energieaußenhandelspolitik der Europäischen Union nur selten Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchung. Die Abhandlung setzt sich eingangs mit den fa

    • November 2017

      Textdesign und Bedeutungskonstitution im multimodalen Fernsehtext

      Dramatisierungsstrategien in deutschen und polnischen Nachrichtensendungen

      by Agnieszka Mac

      Die Studie analysiert Fernsehnachrichten in öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten in Deutschland und Polen. Das Augenmerk richtet sich auf multimodale Konstruktionen eines identischen Real-Ereignisses, die kulturtypischen Textmustern und Stilformen f

    • November 2017

      Semántica, léxico y fraseología

      by Nekane Celayeta, Inés Olza, Carmela Pérez-Salazar

      La presente obra es una muestra de la pluralidad de consideraciones científicas que admite el estudio del léxico. Los trabajos aquí reunidos, que versan sobre cuestiones formales o semánticas, de aplicación general o relativas al

    • December 2017

      Serious Games for Global Education

      Digital Game-Based Learning in the English as a Foreign Language (EFL) Classroom

      by Claudia Müller

      In the last few years, global education has become a key concept within the TEFL domain, suggesting competences, topics, and methods that enable students to become responsible and knowledgeable participants in a globalized world. With the help of a triang

    • November 2017

      Kontextprofile der deutschen Abtoenungspartikeln und ihre Aequivalente im Chinesischen

      Eine neue Perspektive fuer die Vermittlung der Abtoenungspartikeln im DaF-Unterricht

      by Shasha Li

      Ziel dieses Buchs ist es, die Kontextprofile der deutschen Abtönungspartikeln mithilfe der Konstruktionsgrammatik, Satztyp- und Sprechakttheorie empirisch herauszuarbeiten. Dadurch erstellt die Autorin eine korpusbasierte, konkrete Übersicht &#2

    • November 2017

      Amerikas langer Arm

      Kontroversen um die Nutzung von Groenland im Zweiten Weltkrieg

      by Lothar Burchardt

      Die Studie analysiert die Hintergründe des nordamerikanischen Engagements in Grönland während des Zweiten Weltkriegs. Speziell fragt sie nach den Motiven von Kanada und den USA einerseits, Dänemark und Deutschland andererseits sowie na

    • December 2017

      In-Between – Liminal Spaces in Canadian Literature and Culture

      by Stefan L. Brandt

      In the past few years, the concept of «liminality» has become a kind of pet theme within the discipline of Cultural Studies, lending itself to phenomena of transgression and systemic demarcation. This anthology employs theories of liminality to

    • November 2017

      Denk- und Lernkulturen im wissenschaftlichen Diskurs / Cultures of Thinking and Learning in the Scientific Discourse

      by Gerd-Bodo von Carlsburg

      Dieser Band dokumentiert eine Reihe von Beiträgen der XXI. Internationalen wissenschaftlichen Konferenz «Bildungsreform und Lehrerausbildung» zum Thema «Denk- und Lernkulturen im wissenschaftlichen Dialog». Im Fokus standen neue B

    • November 2017

      Translatorik, Translationsdidaktik und Fremdsprachendidaktik

      Herausforderungen und Perspektiven

      by Jolanta Hinc, Adam Jarosz, Joanna Mampe

      Das Buch greift aktuelle Forschungsprobleme im Bereich der Translatorik, der Translationsdidaktik und der (Fremdsprachen-)Didaktik auf. Die Autoren betrachten die Sprachenkonstellationen Deutsch und Polnisch sowie Englisch und Polnisch. Sie analysieren un

    • November 2017

      Die schuldrechtliche Regelungsbefugnis der Tarifvertragsparteien

      Unter besonderer Beruecksichtigung schuldrechtlicher Verpflichtungen des Arbeitgebers zu einem unternehmerischen Verhalten

      by Florian Hertenstein

      Der Autor beschäftigt sich mit der Zulässigkeit schuldrechtlicher Vereinbarungen zwischen Tarifvertragsparteien. Im Fokus der Betrachtung steht die praxisrelevante Frage, ob sich der einzelne Arbeitgeber gegenüber der Gewerkschaft zu einem

    • December 2017

      Pronomen, ihr Bedeutungs- und Emotionspotenzial

      Individuelle Konzeptualisierungsprozesse im Lichte Langackerscher Auffassung der Grammatik

      by Zofia Berdychowska, Jolanta Mazurkiewicz-Sokolowska

      Die Autorin geht der Langackerschen Auffassung der Grammatik als Bedeutung nach. Sie überprüft empirisch am Beispiel der äquivalenten, deutschen und polnischen Formen der Pronomen, wie sich die schemenhaften Bedeutungen grammatischer Einhei

    • November 2017

      Auschwitz im Kontext

      Die ehemaligen Konzentrationslager im gegenwaertigen europaeischen Gedaechtnis

      by Boguslaw Dybas, Irmgard Nöbauer, Ljiljana Radonic

      Das Buch ist eine Bestandsaufnahme der KZ-Gedenkstättenlandschaft in Österreich und Polen. Die Autoren gehen der Frage nach, welchen Stellenwert Auschwitz als Pars pro Toto für die nationalsozialistischen Konzentrations- und Vernichtungslag

    • November 2017

      Arbeitserpressung

      Zum Vermoegenswert abgenoetigter Leistungen

      by Amelie Rösl

      Die Autorin befasst sich mit dem Vermögenswert abgenötigter Leistungen. Ausgehend von einer Untersuchung zivilrechtlicher Anknüpfungspunkte – Vertragsschluss und Verzicht auf deliktische Ausgleichforderungen –, steht im Mittelpunkt der Betr

    • November 2017

      Acta Germanica / Volume 45 • 2017

      German Studies in Africa

      by Carlotta von Maltzan

      Der erste Teil vermittelt unterschiedliche Blickweisen auf den Schauplatz Afrika in der deutschsprachigen Literatur: von der kolonialistischen deutschen Jugend- und Abenteuerliteratur bis zum Kriegsschauplatz Omaheke, von Apartheid-Analogien in deutschen

    • March 2018

      Compliance Defence im Kartellbußgeldverfahren

      Eine Betrachtung der europaeischen und deutschen Rechtslage inklusive 9. GWB-Novelle

      by Monika Volkers

      Seit Jahrzehnten wird «das Unternehmen» für Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht bestraft. Dies führt im europäischen Kartellrecht zu einer Konzernhaftung, die das deutsche Recht durch die 9. GWB-Novelle weitgehend ü

    Subscribe to our newsletter