• Literature & Literary Studies
      January 1988

      Rose Ausländer. Gesammelte Werke / Und preise die kühlende Liebe der Luft

      Gedichte 1983-1987. Gesamtregister

      by Ausländer, Rose / Herausgegeben von Braun, Helmut

      Die Rechte zur Nutzung der Gedichte von Rose Ausländer vergeben wir – mit wenigen Ausnahmen – nur über die Bände der „Gesammelten Werke“. Bitte recherchieren Sie, in welchem Band sich das gewünschte Gedicht b

    • January 1994

      Von der Werther-Krise zur Lucinde-Liebe

      Studien zur Liebessemantik in der deutschen Erzählliteratur 1770–1800

      by Julia Bobsin

      Die Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur (STSL)veröffentlichen seit 1975 herausragende literatur-, geschichts- und kulturwissenschaftliche Arbeiten zur vornehmlich deutschen Literatur vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Schwerpunkt der lite

    • January 2007

      Liebe und Emergenz

      Neue Modelle des Affektbegreifens im französischen Kulturgedächtnis um 1700

      by Kirsten Dickhaut, Dietmar Rieger

      As a dynamic phenomenon, 'cultural memory' is also regulated by emotions. Emotions are part and parcel of social, historical, and cultural modes of being and exert a decisive influence on them. The articles in this volume examine the symbolism, function,

    • January 2011

      Öffentliche Betriebswirtschaftslehre

      Theorie - Praxis - Consulting

      by Roland Heuermann, Matthias Tomenendal, Norbert Büning, Bernhard Heck, Hilke Heeren, Falk Herrmann, Rüdiger Liebe, Hubert Vogt, Detlef Walter

      Wenn Sie eine moderne Darstellung der öffentlichen Betriebswirtschaftslehre suchen, dann liegen Sie mit diesem Buch richtig. Praktiker, Wissenschaftler und Berater stellen die zentralen Inhalte Schritt für Schritt vor. Thema sind sowohl die Grundlagen der

    • October 1998

      Unkeuschheit und Werk der Liebe

      Diskurse über Sexualität am Beginn der Neuzeit in Deutschland

      by Tilmann Walter

      The series Studia Linguistica Germanica, founded in 1968 by Ludwig Erich Schmitt and Stefan Sonderegger, is one of the standard publication organs for German Linguistics. The series aims to cover the whole spectrum of the subject, while concentrating on q

    • June 2004

      Die höfische Liebe im Horizont der erotischen Diskurse des Mittelalters und der Frühen Neuzeit

      by Walter Haug

      This work examines the aspects under which the topic 'eroticism and sexuality' has been treated in the Middle Ages and in early modern times, namely, in the areas of philosophy, theology, medicine and literature. The study works out each specific approach

    • February 2012

      Die Narratologie der Liebe

      Achim von Arnims "Gräfin Dolores"

      by Christian Metz

      This study contributes both to research on the literary presentation of love and to research on the writer Arnim. The study presents pioneering work by developing, on a systematic basis, a narratological and semiological concept of love and then successfu

    • June 2008

      Schrift und Liebe in der Kultur des Mittelalters

      by Mireille Schnyder

      Eine engere Verknüpfung von historischer Emotionalitätsforschung und medientheoretischen Fragestellungen ist, trotz entsprechenden Tendenzen in neueren Arbeiten, noch Desiderat. Hier setzt der vorliegende Band an und fragt nach den Auswirkungen der „Versc

    • April 2010

      Macht aus Liebe

      Zur Rekonstruktion einer lutherischen politischen Ethik

      by Svend Andersen

      The relationship between religion and politics has received increased attention in recent time. For religious traditions, this increased attention has been cause to reflect on their position regarding political life. Is it permissible for a religious pers

    • August 2017

      Glaube - Liebe - Zwietracht

      Konfessionell gemischte Ehen in Deutschland in der Frühen Neuzeit

      by Dagmar Freist

      In the early modern period, marriages between Catholics and Protestants were discouraged by authorities, churches, and families, but rarely prevented. Conflicts arose about religious freedom and conversion, the scope of paternal power, and the upbringing

    • June 2011

      Liebe und Lyrik

      Zur Funktion des erotischen Diskurses in Horazens erster Odensammlung

      by Mathias Eicks

      Through the analysis of individual love poems and groups of poems as well as through the representation of thematic and compositional connections of the love theme with other cardinal themes, this work opens up a new perspective on Horace?s’ first collect

    • January 2001

      Ehe, Liebe, Freundschaft

      Semantik der Vergesellschaftung im frühneuhochdeutschen Prosaroman

      by Manuel Braun

      This study of historical semantics and early modern-age literary history delineates the way in which ideas about marriage, love and friendship changed radically from the 15th to the 16th century. Taking its bearings from systems and discourse theory, it e

    • February 2006

      Liebe und Sein

      Die Agape als fundamentalontologische Kategorie

      by Bernt Knauber

      The author presents a study on the ontological historical development of the central Christian message of God’s love. Working from the concept of “Agape”, the reality of the Church is discovered in its tension between the wholeness of being and the crisis

    • January 1996

      Liebe und Herrschaft

      Studien zum altfranzösischen und mittelhochdeutschen Prosa-Lancelot

      by Cornelia Reil

      This study undertakes a re-interpretation of love as it figures in the prose "Lancelot". By means of close reading and comparison with other texts forming the tradition in which the work stands, it is possible to show that the love between Lancelot and Gu

    • January 2001

      Liebe als Erkenntnis und Konstruktion von Wirklichkeit

      "Erinnerung" an ein stets aktuales Erkenntnispotential

      by Udo Kern

      Aus dem Inhalt:Epistemologische und ontologische Bedeutung der Liebe - Ich / Personalität - Du / Andere(s) - Das theologische Argument - Die entfremdete Liebe - Leiblichkeit / Praxis / Gefühl - Liebe als Kommunikation - Liebe und Existenz - Konstruktivitä

    • January 2011

      Aspekte einer Sprache der Liebe

      Formen des Dialogischen im Minnesang

      by Marina Münkler

      Dieses Buch widmet sich einer bisher in der Minnesangforschung nur wenig behandelten Gattung: dem dialogischen Lied. Während die Minnekanzone die Stimme des Sängers als Minnendem privilegiert und die besungene Dame darin zum Schweigen verdammt,

    • May 2010

      Liebe in der deutschsprachigen Literatur nach 1945 - L’amour au présent. Histoires d’amour de 1945 à nos jours

      Festschrift fuer Ingrid Haag- Mélanges en l’honneur d’Ingrid Haag

      by Karl Heinz Götze, Katja Wimmer

      L’amour au présent, die gegenwärtige Liebe, auch die in der Literatur, sperrt sich gegen den methodischen, ordnenden Zugriff des Forschers. Das macht nicht zuletzt ihren Reiz aus. Dieser Band deutscher und französischer Forscher vereint Sti

    • December 2012

      Liebe als Metapher

      Eine Studie in elf Teilen

      by Walter Delabar, Helga Meise

      Liebe ist alles Mögliche und zeigt alles Mögliche an: den Zustand einer Gesellschaft, die Möglichkeit einer Handlungsalternative, ein utopisches Gesellschaftsmodell, andererseits kann sie auch eine Form sozialer Disziplinierung sein oder ei

    • September 2012

      Liebe und Ehe in den erzaehlenden Werken Hartmanns von Aue

      by Nina Spangenberger

      Liebe und Ehe treten bei Hartmann von Aue schon als ‘Einzelphänomene’ hervor, doch erweist sich darüber hinaus gerade das Zusammenspiel beider Faktoren als von zentraler Bedeutung für seine Erzähltexte. Daher steht die Verbindung von L

    Subscribe to our newsletter